8cent nominiert für die goldene Flasche 2014

Lars das Tier: “lasziv provokant, kubistisch gewollt”,

Jonathan Käse: “8Cent, die Diktatur der Flaschen!”,

Heiner Knüller: “inhaltliche Substanz gepaart mit absolutem Formalismus”

 “Ich danke Gott, meinen Fans und meiner Mutter und allen, die an mich immer geglaubt haben. Ich hätte es nie für möglich gehalten jemals für die goldene Flasche nominiert zu sein. Es wird ein großer Traum wahr…. “

euer euch ewig liebender Flaschensammler

,dank auch an das Polygon-Berlin Kombinat für die Unterstützung bei der Produktion des Scripted Reality 8Cent Films!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>