Kategorie-Archiv: Allgemein

3.Update, endlich!

tierbabys-giraffe_baby

Alles  ist anders und doch irgendwie gleich, die Griechen sammeln jetzt auch Flaschen und die Mieten steigen, 8Cent hat auf einmal FDP Farben und Hartz4 gibt es immernoch.

Die einzige Konstante ist 8Cent(das ewige Spiel), und selbst hier hat sich einiges getan:

  • du kannst jetzt Konzerte geben, wenn du das n├Âtige Talent (├Ąhem, ich meine ‘ne Gitarre) hast, und dir so was dazu verdienen
  • tritt in Hundeschei├če(das bringt Gl├╝ck!)
  • Sauf dir einen an!(denn das Leben ist hart)
  • K├╝├č den M├Ąrchenfrosch!(denn das ist die einzige L├Âsung) und warte was passiert..
  • Pimpe dich klamottentechnisch!

Hier gehts zum Game!

in diesem Sinne euer Flaschensammelentwicklungstyp

p.s. Nat├╝rlich wieder mit aktuellem Flaschenkindbild.

2.UPDATE!!! is drau├čen

tierbabys-chinchilla_baby

Es geht weiter, f├╝r unendlich mehr begl├╝ckende Flaschensammelerfahrungen und ungetr├╝bten Spielspa├č in der virtuellen Mauerparksimulation, habe ich diverse technische Bugz zermatscht und neue Flaschentransportbeh├Ąltnisse eingebaut( die auch noch(und das ist neu, :) anatomisch korrekt am K├Ârper bammeln), wie den Beutel und den (nicht ganz so neuen) Rucksack, um Narzi├čtische Fashionvictims nicht zu irritieren, gibt es jetzt auch visuelles Pimping des Spielers(M├╝tze,Gitarre), obwohl au├čer Frage steht, da├č das optisch nat├╝rlich v├Âllig unn├Âtig ist. Es gibt also keine Ausrede(au├čer vielleicht: “Ich geh jetz erstmal wirklich Flaschensammeln!” oder “Von Computerspielen werd ich immer sooo aggressiv und will sofort in ein Kriesengebiet”),mit der sich vorm Spielen gedr├╝ckt werden kann! Die Highscore wartet auf dich!, aso f├╝r eine bessere Orientierung gibt es jetzt auch ne Karte (M-Taste im Spiel dr├╝cken).

Hier gehts zum Game!

P.S. Das Foto oben, dient nur als Aufmerksamkeitsfalle, weil es “soooooo s├╝├č” ist.(Es trinkt nat├╝rlich alkoholfrei!)

Die Musik

,kommt nad├╝rlisch aus Berlin und kennt den Mauerpark.

Dank an

ENDLICH DA!

Ick gloob es hackt, unglaublich aber wahr,┬áwer h├Ątte es f├╝r m├Âglich gehalten…

8Cent endlich spielbar! Nach langer Zeit voller Schmerz und Erkenntnis, bin ich voller stolz├Ąhnlicher Gef├╝hle, Euch, dem Internetp├Âbel nun die erste spielbare Alpha-Variante vorzustellen. Habt Spa├č beim Sammeln und tragt euch in den Highscore ein!, Und lasst auch mal in “echt” ne Flasche stehen, man (und Frau) wirds euch danken.

alles ist kostenlos und niemand wird abgezogen oder ausgesp├Ą├Ą├Ą├Ą├Ąht :)

Hier gehts zum Game!

Freue mich auf Resonanz!, hoch die Flaschen! , euer Jakob

Technische M├Ąngel, Ladezeiten usw bitte ich erstma zu entschuldigen!

messy-desk

P.S. jetz kann ich endlich wieder aufr├Ąumen…

 

8cent nominiert f├╝r die goldene Flasche 2014

Lars das Tier: “lasziv provokant, kubistisch gewollt”,

Jonathan K├Ąse: “8Cent, die Diktatur der Flaschen!”,

Heiner Kn├╝ller: “inhaltliche Substanz gepaart mit absolutem Formalismus”

┬á“Ich danke Gott, meinen Fans und meiner Mutter und allen, die an mich immer geglaubt haben. Ich h├Ątte es nie f├╝r m├Âglich gehalten jemals f├╝r die goldene Flasche nominiert zu sein. Es wird ein gro├čer Traum wahr…. “

euer euch ewig liebender Flaschensammler

,dank auch an das Polygon-Berlin Kombinat f├╝r die Unterst├╝tzung bei der Produktion des Scripted Reality 8Cent Films!

Hallo Welt!

” Hallo Welt, sag ich auch immer, wenn ich durch die T├╝r aus dem Amt schreite, die Kohle is alle und der Monat beginnt gerade, na sch├Ânen Dank Sozialstaat! Zum Gl├╝ck scheint die Sonne auch f├╝r Arbeitslose, obwohl “Sie” da wohl schon dran sein sollen. Da der einzige Weg aus dem Amt, anscheinend der in die Selbstst├Ąndigkeit ist, beschlo├č ich mein Schicksal in die eigene Hand zu nehmen und kreierte auf der R├╝ckseite meines Ablehnungsbescheides den absolut einzigartigen Business Plan in 3 Worten und einem Ausrufezeichen:

Flaschen sammeln, Mauerpark ! “

Max Mustermann, Berlin